Die Sitzecke für den gepflegten Gedankenaustausch

An dieser Stelle veröffentlicht DOM Texte seiner Mitglieder zum Lesen und Mitreden. Diese Texte erheben explizit keinen Anspruch auf orthodoxe Kanonizität. Sie sollen vielmehr Interesse, Diskussion und gern auch Widerspruch herausfordern. Es darf die Kommentarfunktion genutzt werden!

Eine ganz wesentliche Eigenschaft orthodoxer Christen muss Bescheidenheit sein, insbesondere in Bezug auf den Wahrheitsanspruch der eigenen Meinung. Wir wollen nie vergessen, dass, was aus dem Munde herauskommt, den Menschen unrein macht (Mt 15,11.18), darum prüfet alles (1.Thess 5,21). Wir können nicht darauf verzichten, eigene Texte zu den Themen der Zeit zu veröffentlichen, und müssen daher auch Widersprüche und Widerspruch aushalten. Doch wir wollen nichts unversucht lassen, um dabei die häretische Spreu vom orthodoxen Weizen zu trennen.

Wir veröffentlichen Texte von DOM-Mitgliedern, die in deutscher Sprache verfasst und namentlich gekennzeichnet sind, soweit sie sich mit orthodoxen Themen auseinandersetzen und kommentiert werden dürfen.

Die Diskussionen werden moderiert, d.h. Kommentare, die das echte Interesse am Diskussionsgegenstand oder den Geist christlicher Achtung gegenüber dem Nächsten als einem Bild Gottes vermissen lassen, werden nicht freigeschaltet.

Gießkanne vor einer Mauer

Zwei Texte über orthodoxes Deutsch

Am Anfang war das Fremdwort - Gedanken zur„deutschsprachigen“ orthodoxen Mission (von Hans-Peter Arnold) Denen, die ohne Gesetz sind, bin ich ...
"Orthodoxe Spiritualität: Reset" - Rezension, Leseprobe & Kritik

„Orthodoxe Spiritualität: Reset“ – Rezension, Leseprobe & Kritik

Das Buch des russisch-orthodoxen Erzpriesters Vjacheslav Rubskij ist zuerst einmal ein Ratgeber für "verweltlichte" Christen, wieder näher zu Gott zu ...
Grundzüge der Militärethik aus der Sicht der christlichen Orthodoxie

Grundzüge der Militärethik aus der Sicht der christlichen Orthodoxie

Vr. Alexander Lapin, Orthodoxe Militärseelsorge Hinweis zu Diskussionen in der Lounge An dieser Stelle veröffentlicht DOM Texte seiner Mitglieder zum ...
Bild von Erzpriester Ilya Limberger

Vr. Ilya (Limberger): Beobachtungen zum aktuellen Stand der Kirche in Deutschland

Im April 2021 Ein Artikel von Erzpriester Ilya Limberger, Stuttgart (Russisch-orthodoxe Kirche im Ausland) Hinweis zu Diskussionen in der Lounge ...
Cornelia Hayes: "Die verlassene Generation" von Gabriele Kuby - Eine Rezension

Cornelia Hayes: „Die verlassene Generation“ von Gabriele Kuby – Eine Rezension

Hinweis zu Diskussionen in der Lounge An dieser Stelle veröffentlicht DOM Texte seiner Mitglieder zum Lesen und Mitreden. Diese Texte ...
Stammbaum Konfessionen

Johannes A. Wolf: Wo die Kirche aufhört…

... beginnt das Christentum. Einige Überlegungen zum grundlegenden Unterschied zwischen der „Weltreligion Christentum“ und der Ekklesia, oder: Was ist allein ...
Was ist Ökumenismus ?

Was ist Ökumenismus ?

Ein Beitrag von Cornelia Hayes PDF-Download Bei Wikipedia lesen wir: Mit dem Wort Ökumenismus wird, zur genaueren Unterscheidung von Ökumene ...
Buchtitel Rod Dreher Die Benedikt-Option

Ein kritischer Blick auf Rod Drehers Benedikt-Option

Eine Text und eine Diskussion Cornelia Hayes Auszug: Beim ersten Lesen weckt das Buch zunächst Begeisterung. Drehers Diagnose der Krankheit ...
Buchtitel Rod Dreher Die Benedikt-Option

Über Rod Drehers „Benedikt-Option“

Eine Rezension des ehemaligen DOM-Mitglieds Dr. Wolfgang Lindemann. Download dieser Rezension (Kurzfassung) als PDFHier Die Langversion dieser Rezension befindet sich ...